Wir erleben die Natur mit allen Sinnen

Zart schmelzende Sheasahne für die verwöhnende Körperpflege


Zutaten:

25 gr Sheabutter
25 gr Blütenmazerat oder falls keines vorhanden Mandelöl
5 gr Wiesenschaumkrautöl (alternativ Arganöl)
1 gr Wildrosenöl (Hagebuttenkernöl)
ätherische Öle:
3 Tr. Zeder
3 Tr. Tonka
2 Tr. Vanille-Extrakt
5 Tr. Orange od. Blutorange



Zubereitung:

Sheabutter im Mazerat (od. Mandelöl) bei mäßiger Hitze schmelzen, das Wiesenschaumkrautöl und das Wildrosenöl hinzufügen, alles gut miteinander verrühren. In den Kühlschrank stellen und aushärten lassen.

Wenn die Ölmischung fest geworden ist, mit dem Rührgerät aufschlagen bis eine sahnige Konsistenz entsteht. Die ätherischen Öle eintropfen und erneut kurz aufschlagen.


Kühl aufbewahren.

Nach der Dusche oder dem Bad, sanft in die noch feuchte Haut einmassieren. Den warmen, einhüllenden Duft genießen. Er lädt zum Entspannen ein💗


Viel Freude beim Ausprobieren!