DER NATUR MIT ALLEN SINNEN BEGEGNEN

Body-Lotion "Sweet Chocolat"

Weihnachten ist vorbei und die Tage werden wieder länger. Dennoch bleibt uns der Winter noch eine Weile erhalten und ich liebe warme und süß einhüllende Düfte in der kalten Jahreszeit. Die Body-Lotion hat einen Fettgehalt von nur ca. 30% und zieht deshalb besonders leicht in die Haut ein, versorgt sie dennoch mit pflegenden Wirkstoffen und wirkt gut gegen trockende Winterhaut.

Zutaten:

18 gr Vanille-Mazerat (Basis Jojobaöl)

5 gr Kakaobutter

6 gr Xyliance

66 gr Zimt-Hydrolat

0,1 gr Xanthan

2,4 gr pflanzliches Glycerin

100% naturreine ätherische Öle:

5 Tr. Vanille

5 Tr. Kakaoextrakt

3 Tr. Tonka

6 Tr. Orange

(Konservierung mit Leucidal und Alkohol je 0,5 gr)

Zubereitung:

Das Vanille-Mazerat mit der Kakaobutter und Xyliance im Wasserbad erhitzen bis sich die festen Bestandteile aufgelöst haben. Das Zimt-Hydrolat ebenfalls erhitzen. Währenddessen das Xanthan mit dem Glycerin verrühren, so dass keine Klümpchen mehr vorhanden sind.

Das erhitzte Hydrolat unter ständigem Rühren in die Ölphase geben. Danach die Xanthan-Glycerin-Mischung einrühren und so lange rühren bis die Lotion handwarm ist. Nun noch die ätherischen Öle zugeben, gut vermischen und zum Schluss die Konservierung dazugeben. In einen schönen Glastiegel füllen.

Wie immer bei der Herstellung sorgfältig auf Hygiene achten, und auch bei Verwendung der Lotion immer einen Spatel benutzen.



* Viel Freude beim Rühren *